Schwierigkeit: mittel-hoch

Länge: circa 11-12 km (3,5 Stunden wanderung)

Man startet vom Hotel Rotwand aus in Richtung Leifers bis zum Hotel Grüner Baum direkt vor dem Wanderweg. Bei freundlicher Nachfrage darf man dort auch das Auto parken. Die Wirtin kann natürlich auch sehr gute Auskunft über die Wanderung geben.

Gegenüber dem Hotel “Grüner Baum” beginnt dieser Wanderweg Nr. 11. Der steile Weg, der mehrmals die neu angelegte Breitenbergstrasse kreuzt, führt durch schattigen Buschwald in ca. 1,25 Std. zu einem schönen Doppelgehöft, den Steinerhöfen (710 m). Ein herrlicher Rundblick über Leifers und das Südtiroler Unterland belohnt die Mühe des Anstiegs. Auf dem nun gut begehbaren Fahrweg Nr. 11, der durch ausgedehnte Wälder am Tschueggbach entlang führt, erreicht man nach ca. 1,5 Std. Aufstieg den Wölflhof (1290 m). Von hier aus führt der Weg Nr. 12 in ca. 40 Min. zum netten Bergdorf Deutschnofen (1355 m) am Hochplateau des Regglberges.